VERLEIH

Leihausrüstung Leihausrüstung Leihausrüstung

Wir verfügen über die erforderichen Ausrüstungen damit Sie Ihre Aktivitäten selbständig ausführen können

(Siehe Mietbedingungen)

KAJAK 1 Std. 1/2 Tag 1 Tag
Sit On Top (selbstentleerend) Einzel: 10,00€ 25,00€ 35,00€
Sit On Top (selbstentleerend) Doppel: 15,00€ 40,00€ 55,00€
Sea Kajak (überfahrt): 15,00€ 40,00€ 50,00€
Leihausrüstung
SUP Paddle Surf 1 Std. 1/2 Tag 1 Tag
SUP Paddle Surf: 15,00€ 40,00€ 50,00€
SCHNORCHELN 1/2 Tag 1 Tag
LEICHTE aUSRÜSTUNG (Maske, Schnorchel & y Flossen): 5,00€ 8,00€
Neopren Kurz: 4,00€ 7,00€
Neopren Lang: 7,00€ 12,00€
MATERIAL 1/2 Tag 1 Tag
Trockenbeutel: 3,00€ 5,00€
Regenjacke: 4,00€ 7,00€
Kontaktieren Sie uns

Allgemeine Mietbedingungen Kayak

Von unseren Installationen aus bieten wir die Dienstleistung des Verleihs der Kajaks an, es ist nicht notwendig im Voraus zu buchen wir empfehlen für Buchungen an den Wochenenden, für mehre Tage oder für Gruppen, uns zu kontaktieren.

Die verwendeten Kajaks sind selbstentleerend (offen) Einzelkajak oder Doppelkajak. Es sind stabile und sichere Kajaks, welche keine Vorkenntnisse und Begleitperson benötigen. Wir bieten Ihnen auch klassische Tourenkajaks an. Für diesen Service müssen Sie Vorkenntnisse in Seekajak haben und einen Haftungsausschluss unterschreiben.

Die Kajakmiete beinhaltet die erforderliche technische Ausstattung (Kajak, Paddel, Schwimmweste und wasserdichten Beutel) sowie eine kompetente Beratung durch unsere Mitarbeiter um Sie über das emblematische Naturdenkmal der Küste von Los Ajaches, Papagayo und Playa Blanca zu informieren.

Weiteres Mietmaterial:

  • Schnorchelausrüstung
  • Regenjacke
  • Neopren

ÓFONUNGSZEITEN VERMIETUNG

Von Montag bis Freitag von 10.00 bis 19.00 Uhr und Samstag von 10.00 – 14.00 Uhr

BEDINGUNGEN UND ANFORDERUNGEN FÜR DEN VERLEIH

  • Minderjährige müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
  • Einhalten der Regeln über Handhabung und Sicherheit, den Anweisungen der Instruktoren folgen, insbesondere auf die Benutzung der Sicherheitswesten, der Anzahl der Personen je nach Kajak und über die Informationen der jeweiligen Wetterbedingungen und des Seegangs.
  • Die Firma frühzeitig über den Gesundheitszustand und gegebenenfalls über Behinderungen und Krankheiten zu informieren.
  • Einhalten der abgesprochenen Zeiten für die Annahme und Rückgabe der Mietartikel.
  • Falls die Reservierung nicht in der abgesprochenen Zeit stattfindet, könnte diese die Gültigkeit verlieren.